Home > Hormonsprechstunde

Hormonsprechstunde

In unserer Hormonsprechstunde bieten wir eine umfassende Beratung und Betreuung zu den Themen Verhütung, hormonellen Störungen und damit einhergehenden Beschwerden.

Grundlagen:

Der größte und wichtigste Teil der weiblichen Geschlechtshormone wird in den Eierstöcken (Ovarien) gebildet.

Die Hormonproduktion ist hierbei weitgehend an die Reifung von Eibläschen (Follikel) gekoppelt, so dass eine relevante Hormonproduktion auch nur während der Zeit der Geschlechtsreife, also nach der Pubertät und vor dem Eintritt der Wechseljahre (Menopause) erfolgt.

Wie die zyklischen Vorgänge am Eierstock in den fruchtbaren Jahren werden auch andere körperliche Funktionen durch Hormone gesteuert. Diese unterliegen hormonellen Schwankungen und können bei Inbalancen Beschwerden machen. Diese kann man in vielen Fällen durch gezielte Diagnostik und anschließende Zyklusregulation gut kontrollieren.